Selbstfahrspritze HT 160

Robust, stark, agil, entwickelt für höchste Ansprüche – der HT 160. Mit Arbeitsbreiten bis 36m und Fassgrößen bis 8.000 Liter für große Flächenleistung. Eine Selbstfahrspritze wie gemacht für Ihre individuellen Anforderungen. Überzeugen Sie sich von den innovativen Highlights...
Flyer ht160 1555932

Die hydraulische Höhenverstellung

Hydraulische Höhenverstellung von 1,20 m bis 1,60 m

Ihre Vorteile:
Schont die Bestände besonders bei der Blütenbehandlung im Raps und bei Pflanzenschutzmaßnahmen im Mais
Immer zum optimalen Zeitpunkt spritzen, unabhängig von der Bestandshöhe
Dies bedeutet Mehrerträge und Ernteabsicherung für Sie
Einzelradaufhängung mit hydropneumatischer Federung für den besten Fahrkomfort
 
Flyer ht160 1555932 2

Die hydraulische Spurverstellung

Hydraulische Spurverstellung von 1,80 m bis 2,30 m

Ihr Nutzen:
Ein Plus für Lohnunternehmer und Landwirte: Optimale Auslastung des Selbstfahrers durch den Einsatz in unterschiedlichsten Kulturen mit verschiedenen Spurweiten
Geringe Standzeiten – stufenloses und zügiges Verstellen der Spur bequem aus der Kabine heraus
 
Flyer ht160 1555932 3

Die Komfortkabine

Entspanntes Absteigen auch nach langen Arbeitstagen - die Komfortkabine

Besonderheiten:
Überdruckkabine nach Kategorie 4 geprüft
Komfortabler und großräumiger Arbeitsplatz
Hervorragende Rundumsicht durch große Glasflächen
Schwingungsfrei gelagerte Kabine und die pneumatische Federung sorgen für ein ruhiges Fahrverhalten
Luftgefederter Komfort-Fahrersitz
Bräutigam-Trac-Control-Touchdisplay zur innovativen Bedienung und Steuerung des Fahrzeugs
 
Flyer ht160 1555932 4

Der Motor und Fahrantrieb

Deutz-Motor TCD 6.1 mit 180 kW (245 PS), TIER IV
Automotives Fahren und Tempomat
Bis 50 km/h mit reduzierter Dieselmotordrehzahl von ca. 1.700 U/min (40 km/h mit ca. 1350 (U/min))
Antistall gegen „Abwürgen“ des Motors
Hydraulischer Lüfterantrieb, reversierbar, kraftstoffsparend
 

 

Flyer ht160 1555932 5

Die intelligente Gestängeaufhängung

Gestängehöhenführung bestehend aus Parallelogramm und Hubmast - kombiniert die Vorteile beider Systeme:
Schwerpunkt des Gestänges jederzeit nah am Fahrzeug
Federungskomfort über das Parallelogramm
Maximale Aushubhöhe durch Hubmast plus Parallelogramm
Höhenanpassungen durch autom. Gestängeführung erfolgen primär über das Parallelogramm
Lange Haltbarkeit des Hubseils durch geringe Walkbewegung beim Spritzvorgang
 
Flyer ht160 1555932 6

Die Düsenkörperanordnung

25cm-Düsenkörperanordnung, pneumatisch schaltbar

Vorteile dadurch:
Geringer Zielflächenabstand
Abdriftgefahr des Spritzkegels wird verringert
verlängerte Einsatzzeiten
Hohe Rentabilität des Fahrzeugs
Optimale Benetzung des Bestandes
 
Flyer ht160 1555932 7Flyer ht160 1555932 8

Die Komfortklappung

Merkmale:
Klappung des Gestänges mit nur einem Tastendruck
Hydraulische Klappung aller Gestängeflügel
Komfortabel für den Anwender und schonend für das Gestänge
Zeitersparnis
Bedienung über ME-Touchdisplay
Fehlerminimierung bei der Bedienung
Variable Klappgeschwindigkeit für einen zügigen, aber harmonischen Klappvorgang
 

Technische Daten  

© 2016 Bräutigam GmbH